News

Abschlussfahrten der 10er

Abschlussfahrten der 10er

Zum vorletzten Mal führte die Jahrgangsstufe 10 der Otto-Hahn-Realschule ihr Abschlussfahrt(en) durch.
Die Klassen 10a und 10d starteten schon am 4. September nach Wassenaar in den Park Duinrell. Auf dem Programm standen zahlreiche Ausflüge in die nähere Umgebung (u.a. Den Haag und die Nordseeküste). Ein Highlight war der Ausflug nach Amsterdam mit dem Besuch des Anne Frank Hauses.


Am 11. September hieß es dann auch für die Klassen 10b und 10c "Leinen los". Am Nachmittag hatten die beiden Klassen ihr Ziel in Mecklenburg (Linstow) erreicht und konnten sich in den großzügigen Häusern des Van der Valk Resorts einrichten.
Dienstag stand eine Fahrt an die Ostseeküste auf dem Programm. Für die meisten Schüler(innen) waren die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst mit dem kilometerlangen Sandstrand und der Boddenlandschaft unbekannt. Der zweite Teil dieser Tagesfahrt führte weiter nach Rostock und endete in dem Seebad Warnemünde. Hier genossen zahlreiche Schüler(innen) die wenigen Sonnenstrahlen bei einem Bummel durch den Hafen bis zum Leuchtturm oder auch in den feinsandigen Dünen des Strandes.
Der nächste Tag führte die Klassen dann nach Waren. Von hier aus starteten sie zu einer Bootsfahrt auf der Müritz, dem größten deutschen Binnensee. Leider hielten Dauerregen und Wind alle unter Deck und verhinderte das Anlegen an anderer Stelle.
Den "freien" Nachmittag verbrachten viele im Schwimmbad, beim Bowlen oder mit einer Wanderung zum nahe gelegenen Linstower See. Der Abend stand dann im Zeichen einer gemeinsamen Disco.
Höhepunkt der Abschlussfahrt war am Donnerstag der Besuch unserer Hauptstadt Berlin und der Besuch des Deutschen Bundestages. Auf der Besuchertribüne des Plenarsaals erfuhren wir wissenswertes über Aufgaben, Arbeitsweise und Zusammensetzung des Parlaments sowie über die Geschichte und Architektur des Reichstagsgebäudes. Im Anschluss wurde mit einem Audioguide die einzigartige Glaskuppel besucht. Nach der folgenden Stadtrundfahrt gingen alle Schüler(innen) dann auf eine individuelle Entdeckungstour - Ein gelungener Abschluss der Klassenfahrt.
Am Freitag kehrten alle Teilnehmer wohlbehalten nach Selm zurück.

=> Fotos (Linstow)

Eintrag vom: 16.09.2017