News

Stadtmeisterschaften in der Halle

Stadtmeisterschaften in der Halle

Bei den diesjährigen Stadtmeisterschaften im Hallenfußball, die am vergangenen Mittwoch ausgetragen wurden, sicherte sich die Otto-Hahn-Realschule bei den B-Junioren den Titel. Nach zwei Siegen (1:0 gegen das Gymnasium und 2:1 gegen die Pestalozzischule) löste unser Team das Gymnasium als Titelträger ab.

Bei den C-Junioren belegte unsere O-H-R den zweiten Platz. Hier siegte die 1. Mannschaft vom Gymnasium; Dritter wurde die Pestalozzischule vor dem Gymnasium II.

Fünf Mannschaften waren bei der D-Jugend gemeldet. Hier siegte das Gymnasium II vor der Erstvertretung des SGS. Mit jeweils drei Punkten belegten die O-H-R, die Sekundarschule und die Pestalozzischule die nächsten Plätze.

Die Turnierleitung hatte H.P. Hiltrop inne, die Spiele leiteten L. und T. Lezius.
Bei der abschließenden Siegerehrung überreichte der stellv. Bürgermeister Wolfgang Völxen die Meisterpokale.

Eintrag vom: 23.12.2014