News

.

.

Sehr geehrte Eltern,
zu unserem 2. Elternsprechtag im Schuljahr 2013/14 am
Donnerstag, 08. Mai 2014, von 15:00 – 18:00 Uhr
und
Dienstag, 13. Mai 2014, von 15.00 – 18.00 Uhr
lade ich Sie herzlich ein. Nutzen Sie bitte die Gelegenheit und informieren Sie sich über das Lernverhalten und den Leistungsstand Ihres Kindes.
Die allgemeinen Sprechzeiten der einzelnen Lehrerinnen und Lehrer entnehmen Sie bitte dem Übersichtsplan.
Ab Montag, dem 28. April 2014, können Sie sich über Ihre Kinder bei den Lehrerinnen und Lehrern, die Sie sprechen möchten, in eine Besucherliste eintragen lassen. Die vereinbarten Sprechzeiten werden Ihnen von den Lehrern über Ihre Kinder bestätigt. Eine telefonische Terminvereinbarung über das Sekretariat ist nicht möglich.
Am Elternsprechtag wird die Besucherliste an dem Lehrerraum ausgehängt, damit kurzfristige nicht vorher vereinbarte Besuche in die „Besuchslücken“ eingetragen werden können.
Bei schwierigen Problemen, die längere Gespräche erfordern, vereinbaren Sie bitte einen Termin für ein Einzelgespräch außerhalb des Elternsprechtages.
Herr Bartel von der Arbeitsagentur für Arbeit, Herr Kleine, Sozialarbeiter und Herr Beckhaus vom Centrum für Teilleistungs- und Wahrnehmungsstörungen werden für Einzelberatungen zur Verfügung stehen.

Mit freundlichen Grüßen 

Fleige
Schulleiter                           

Eintrag vom: 27.04.2014