News

Unser Ausflug zur DASA (Klasse 7a)

Unser Ausflug zur DASA (Klasse 7a)

Um 8.20 Uhr haben wir uns am Bahnhof Selm Beifang getroffen, um mit dem Zug nach Dortmund zur DASA (Deutsche Arbeitsschutzausstellung) zu fahren. Von der Zugstation mussten wir nur ein paar Minuten zur DASA gehen. Dort angekommen konnten wir sofort durchstarten, um das Museum zu entdecken. Wir mussten in kleinen Gruppen ein Quiz lösen. Es hat sehr viel Spaß gemacht. Am besten hat uns der LKW-Simulator gefallen und das DASA-Drom („Nervenstarke fahren hier wie in einer Geisterbahn durch ein gruseliges Warenlager in dem Regale umkippen oder Stolperfallen liegen“, so steht es auf der DASA-Homepage). Danach ging es noch zum Bummeln auf den Weihnachtsmarkt und in die Thier-Galerie.
(Lisa-Marie, Annika, Larissa, 7a)

Fotos

Eintrag vom: 18.12.2013