News

O-H-R ist Kreismeister im Tischtennis!

O-H-R ist Kreismeister im Tischtennis!

Die Kreismeisterschaften im Tischtennis waren in diesem Jahr an Spannung nicht zu überbieten. Nach 26 von 27 Spielen konnten noch drei Schulen Meister im Kreis Unna werden. Deshalb musste die Entscheidung im letzten Doppel zwischen dem Friedrich-Bährens-Gymnasium aus Schwerte und der Otto-Hahn-Realschule aus Selm fallen. Für das O-H-R-Team waren unsere Nummer 1 Jan Wegmann (9d) und unsere Nummer 2 Maximilian Franzen (9c) an der Platte. Sie spielten in einem hochklassigen Match gegen die beiden besten Spieler aus Schwerte. Nach vier umkämpften Sätzen stand es 2:2. Der fünfte und letzte Satz brachte dann die Entscheidung über den Gesamtsieg. Jan und Maximilian führten schon sicher mit 9:5. Die Schwerter Spieler kämpften sich jedoch in das Spiel zurück, so dass es beim Stand von 10:10 in die Verlängerung ging. Hier behielten Jan und Maximilian die Nerven und siegten zum Schluss mit 14:12.
Dadurch bleibt die Otto-Hahn-Realschule Kreismeister im Tischtennis.

Wir spielen jetzt am 16. Dezember 2013 als Vertreter des Kreises Unna bei den Bezirksmeisterschaften in Soest.

Unsere jüngere Mannschaft aus der Wettkampfklasse III spielte ebenfalls ein gutes Turnier und wurde Vizemeister.

Für unsere Schule waren folgende Schüler im Einsatz:
René Venohr (6b), Steffen und Hendrik Hamelmann, Christian Wunsch (alle 6c), Linus Kemmann (6d), Dominik Grundmann (7b), Albert Meng (7c), Lukas Homann (8b), Maximilian Franzen, Jan Kuxhausen (beide 9c), Frederic Kapp, Jan Wegmann, Tobias Boniakowsky (alle 9d), Henrik Schulze Pals, Michael Wemer (beide 10a), Robin Schoene (10d)

Eintrag vom: 15.11.2013