News

Kuchenverkauf der Sozial-AG startet erfolgreich

Kuchenverkauf der Sozial-AG startet erfolgreich

Der erste Kuchenverkauf der Sozial-AG hat sich bezahlt gemacht. Rund 100 Euro haben zehn tatkräftige Schülerinnen und Schüler der Klasse 9 mit dem Verkauf ihrer selbstgebackenen Kuchen eingenommen. Dieser Betrag wird komplett an die Hilfsorganisation ECPAT gespendet, die sich gegen die sexuelle Ausbeutung von Kindern und Kinderhandel einsetzt. Danke an alle Unterstützer des Projekts!

Der nächste Kuchenverkauf findet voraussichtlich am Donnerstag, dem 28.11.2013 in der 1. großen Pause statt.

Eintrag vom: 17.10.2013