News

Klasse 6c erhält interessante Einblicke

Klasse 6c erhält interessante Einblicke

Ihren Klassenausflug in der letzten Woche nutzte die Klasse 6c, um zusammen mit ihren beiden Klassenlehrerinnen Frau Edel und Frau Hollenhorst, interessante Einblicke in unterschiedliche Bereiche der Polizei in Dortmund zu erhalten.

Auf Vermittlung eines Vaters besuchte die Klasse zunächst die Reiterstaffel der Polizei in Dortmund, die direkt neben dem Borussenstadion beheimatet ist. Die Schülerinnen und Schüler schauten sich die Absolvierung einer Trainingseinheit, in dessen Verlauf sie selber als Gruppe, die von den Pferden der Staffel umzingelt wurde, mitmachen konnte. Es war ausgesprochen interessant zu sehen, wie die Polizisten mit ihren Pferden für ihren Einsatz – möglicherweise bei einem Spiel von Borussia Dortmund – fit gemacht wurden.

Reiterstaffel im Übungseinsatz

Die Klasse plant sich im nächsten Herbst ein Fußballspiel in Dortmund  anzuschauen, vorher eine Stadionbesichtigung zu machen und dann die Reiterstaffel im Einsatz zu sehen.

Nach der Reiterstaffel folgte der Besuch im Polizeipräsidium. Dort konnten die Schüler das Polizeimuseum erkunden und erfuhren viel über Verbrechen und die dabei benutzten Waffen, die sie teilweise auch genauer untersuchen durften. Eine Tempofahrt mit anschließender scharfer Bremsung beendete den interessanten Einblick.

Natürlich durfte auch der Shopping-Ausflug in die Dortmunder City nicht fehlen. Das meistgekaufte Mitbringsel war- angesichts des Fußball-Fiebers -  ein  Stempel mit der Deutschland-Flagge.

Eintrag vom: 19.06.2012